In New York gibt Dorothee Sölle Mystik-Seminare und beginnt ihr Hauptwerk "Mystik und Widerstand".
Welch aufregender Gegensatz: die Supermetropole mit den Lichtkaskaden ihrer Neonreklamen
und Vergnügungsstätten - und die Innerlichkeit der grossen Mystiker, die in poetischer Sprache
das Mysterium Gottes umkreisen.